English version
 
 

LED, Emotionen, Umwelt


Gerade in großen Räumen muss Licht begeistern und aufgrund der Dimension cleverer  und systematischer eingesetzt werden als bisher. Das ist heute möglich, ohne dass Sehqualitäten und Gestaltungsmöglichkeiten beeinträchtigt werden.


Die technischen Antworten liegen im Bereich der Qualitätsplanung:
  • Hocheffiziente Energieplanung
  • Optiken mit hoher Leistung und exaktem Lichtkegel
  • smarte Lichtsteuerungen, die elektrische Energie bedarfsorientiert anfordern
Mit diesem Ansatz lassen sich im Hinblick auf die EU-Umweltziele deutliche Einsparpotenziale realisieren und zugleich emotionale Szenographien gestalten .

     
  sitemap  |  contact  |  print version